11.7.2022

Juliturnier in Unterhaching und Sommerturnier in Mutlangen

Vergangenen Samstag fanden in der „Bayernwerk Sportarena“ in Unterhaching bei München die diesjährigen Juliturniere statt. Ausrichtender Verein dieser Tanzveranstaltung war hierbei die Tanzsportabteilung Unterhaching. Ausgetragen wurden an diesem Tag Turniere der Senioren I-IV Standard in den Leistungsklassen D-S. Bereits in der Vorrunde konnten Angelika und Ludwig Kirner, welche für den Amateur-Tanzsport-Club Blau-Rot Ravensburg e.V. an den Start gingen die Wertungsrichter von sich überzeugen. Mit einer Traumwertung von 25 bei 25 möglichen Kreuzen zogen die Beiden in das Finale der Startklasse der Senioren III-B Standard ein. Auf einer relativen kleinen Fläche kämpften letztendlich sieben Paare im Finale um die begehrten Podestplätze. Das ATC-Paar behielt auch hier den Überblick und ertanzte sich mit allen fünf gewonnenen Tänzen den ersten Platz.

Auch das ATC-Newcomer-Paar Ramona Mesarosch und Manuel Menig wollte am Wochenende sein Können erneut unter Beweis stellen und machte sich hierfür auf den Weg nach Mutlangen. Beim Sommerturnier des Tanzclubs Rot-Weiss Schwäbisch Gmünd e.V. starteten die Ravensburger in der Startklasse der Hauptgruppe D Standard. Auch Ramona und Manuel ließen keine Zweifel an der Finalteilnahme offen und zogen ebenfalls mit voller Anzahl an Kreuzen in das Finale ein. Hier durfte sich das Paar am Ende über einen tollen zweiten Platz freuen.